fides steht für eine große Freude an Design, traditionellem Handwerk und dem aktuellen Zeitgeist!

Unsere Designs machen die kleinen Momente unseres Alltags heimelig und fröhlich.

fides ist verwurzelt in einer kleinen deutschen Stadt bei Düsseldorf, wo ich, Fides Thomann, 2016 mein eigenes Label gründete.

Die Zeit war gekommen, etwas Eigenes in die Hand zu nehmen. Mit dem Background als Diplomdesignerin, die lange im Fashionbereich als Designerin und auch als Produktmanagerin gearbeitet hat, war es ein offensichtlicher Schritt, die Liebe zum Design mit der großen Erfahrung in der Produktion zu einer eigenen Sache zu führen.

 

Von Anfang an war klar, dass das Label fides heißen soll.

„Das bin ich!“

Welcher Name könnte besser passen als der eigene, der wiedergibt, was „mich“ ausmacht:

Da ist die große Liebe zum skandinavischen Design auf der einen Seite und die große Verbundenheit seit der Kindheit mit Frankreich auf der anderen Seite.

Diese beiden treffen sich in Deutschland…die skandinavische Gradlinigkeit trifft auf feine filigrane und verspielte Designs.

Kombiniert mit der deutschen Handwerkstradition und Bodenständigkeit vereint fides Tradition mit Zeitgeist.

Der Schriftzug des Logos steht für diesen Mix aus Verspieltheit und Klarheit. Die zwei farbigen Punkte stehen für die Komponenten Tradition und Zeitgeist!

 

„Meine Designs spiegeln mein Leben wider!“

Als ich mit unserer Tochter schwanger war, renovierten wir einen alten Bungalow aus den 60er Jahren. Auf einmal brauchten wir Dinge, um unser neues Heim heimelig- wie man in Dänemark sagt „hyggelig“- zu machen. Auch das Kinderzimmer sollte gemütlich werden…es entstanden z.B. die kleinen Puppenkissen mit verspielten Details zum Kuscheln.

Nach und nach kamen immer neue Produkte hinzu und die Idee war geboren, ein Label zu gründen.

 

Mittlerweile habe ich zwei Kinder, Clara und Jesper, und als Mutter habe ich eine ganz andere Art von Verantwortung kennengelernt.

Diese Verantwortung ist mir auch bei meiner Produktion wichtig! Den größten Teil produzieren wir in den Duisburger Werkstätten für behinderte Menschen. Den anderen Teil stellen wir fair und unter sozial gerechten Standards in Bangladesch her. Mir ist es wichtig, auch dort zu produzieren, um zu zeigen, dass dort der erste Schritt zu einer fairen und gerechten Arbeit gemacht werden muss!

 

Unsere Produkte werden mit viel Liebe zum Detail und äußerster Sorgfalt in Handarbeit gefertigt.

Mit großer Gewissenhaftigkeit begleiten und prüfen wir die Produktion!

Jeder Artikel ist für sich einzigartig!

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon

© 2018 by fides - all rights reserved

fides | contact[at]fides-goods.de | Mettmann | Nordrhein-Westfalen | Deutschland